Interview,Leon Camier,Magny Cours,Red Bull Honda

WSBK Magny-Cours: Camier “möchten eigentlich ums Podium kämpfen”

Für Leon Camier war die Saison 2018 bisher gekennzeichnet von Verletzungen und mittelmäßigen Ergebnissen. Der 32-Jährige aus Kent konnte zwar mit guten Ergebnissen in Thailand auf sich aufmerksam machen, erlebte danach jedoch viele Tiefpunkte. Zuletzt in Portimao sprangen für Camier ein Sturz und ein 14. Platz heraus. Racetrack-News hat mit dem Red Bull Honda-Pilot gesprochen.

Weiter lesen Keine Kommentare