Schleiz,Sidecar Trophy

Sidecar Trophy: Enge Positionskämpfe der Seitenwagen in Schleiz

Mit Vorfreude und Anspannung erwarteten die Piloten der Internationalen Sidecar Trophy das anstehende Rennwochenende in Schleiz. Sehr zur Freude zahlreicher Besucher im Gespannfahrerlager, sind auch in diesem Jahr die Gespanne hier nicht wegzudenken und starteten mit dem ersten Freien Training am Freitag offiziell in den vierten Meisterschaftslauf der Saison 2018!

Weiter lesen Keine Kommentare

Schleiz,Sidecar Trophy

Preview: Die Sidecar Trophy ist zu Gast bei der German TT!

Auch in diesem Jahr jagen die Gespanne der Internationalen Sidecar Trophy wieder über die traditionelle Strecke am Buchhübel. Schon 2017 sahen die Zuschauer hier spannende Zweikämpfe um jeden einzelnen Platz auf dem Treppchen. Besondere Spannung verspricht die Sidecar Trophy in diesem Jahr, denn mit 26 gemeldeten Teams und einer Vielzahl an internationalen Gästen wurde das Starterfeld gut aufgestellt.

Weiter lesen Keine Kommentare

Rennbericht,Sidecar Trophy

Sidecar Trophy: Souveräne Siegesfahrten nach turbulenten Startszenarien in Most

Der Rennsonntag begrüßte die Gespannfreunde mit strahlendem Sonnenschein. Schon am Morgen kündigte sich an, dass es wohl ein heißer Tag werden würde und man die bevorstehenden Rennen über 7 und 10 Runden gut taktieren musste. Wie schon am Vortag dominierten dabei die Gäste aus der Superbike*IDM Christian Ruppert und Ueli Wäfler den Rennverlauf. Auch die Plätze 2 und 3 in der Gesamtwertung gingen an die schnellen 1000er aus der deutschen Meisterschaft.

Weiter lesen Keine Kommentare

Quali,Sidecar,Sidecar Trophy

Sidecar Trophy: Stürmischer Trainingsauftakt an der Adria-Küste

An der malerischen Adria-Küste geht die Internationale Sidecar Trophy dieses Wochenende in die nächste Runde. Ähnlich wie im Vorjahr kündigten sich für das Adria-Race auch heuer wieder Gaststarter aus nah und fern an. Neugierig machte jedoch im Vorfeld nicht das Starterfeld, sondern der frische Asphalt, der nach mehr als 40 Jahren Einsatzzeit erst kürzlich frisch aufgezogen wurde. Zufrieden mit den Ergebnissen des Tages bereiten sich die Teams bereits auf den morgigen Renntag vor.

Weiter lesen Keine Kommentare