Brünn,Rennbericht

Czech-GP: Beeindruckende Taktikshow von Repsol Honda

Das Wetter zeigte sich am Rennsonntag ziemlich ungnädig. Nachdem es im Rennen der Moto2 bereits zu einem Rennabbruch und Neustart gekommen war, tat man sich in der Königsklasse schwer eine deutliche Richtung zu finden. Letztlich ging es für die Piloten im Rahmen eines Wet-Races auf den Starting Grid, mit der Frage wer diese Aufgabe wohl am besten lösen würde. Die cleverste Strategie verfolgten ganz klar die Repsol Honda-Piloten, welche am Ende eines chaotischen Rennens ganz oben auf dem Treppchen standen.

Weiter lesen Keine Kommentare