Aragon,Rennbericht

Aragon GP: Marquez schlägt Dovizioso im MotorLand

Nach dem Marc Marquez im Motorland Aragon bereits in den Freien Trainings dominierte und in den letzten Jahren hier dreimal in Folge siegen konnte – war den Ducatistis schon im Vorfeld klar, dass sie es auf seiner Heimstrecke schwer haben würden. Dennoch versuchten Dovizioso und Lorenzo an dem diesem Wochenende alles, es dem amtierenden Weltmeister nicht zu einfach zu machen. Alles war bereit für die nächste Auflage eines packenden Rennsportkrimis, der für einen Ducati-Piloten schon nach wenigen Metern mit einem Desaster endete.

Weiter lesen Keine Kommentare

Aragon,FP

Aragon-GP: Der 1. Trainingstag im Überblick

An diesem Wochenende steht in Aragon der nächste Kampf um die Weltmeisterschaft in allen 3 Klassen an und bereits am ersten Trainingstag ging es in Spanien heiß her. Die vergangenen beiden Jahren sah man oft Weltmeister Marc Marquez in Aragon siegen, Ducati gewann hingegen erst einmal auf dieser Strecke – 2010 mit Casey Stoner. Doch 2018 könnte es mit den starken Ducatisti spannend werden, den der Dreikampf zwischen den beiden Ducati-Piloten Andrea Dovizioso, Jorge Lorenzo und Repsol Honda Pilot Marc Marquez setzte sich schon am Freitag fort. 

Weiter lesen Keine Kommentare

Aragon,Eurosport,TV Programm

Die Free-TV-Sendezeiten des Aragón-GP

Die MotoGP trifft sich an diesem Wochenende zur letzten europäischen Saisonstation vor den Überseerennen. In Aragón haben WM-Leader Marc Marquez und Jorge Lorenzo ihr Heimspiel. Bekommen die beiden die Revanche für den Sieg Andrea Doviziosos beim Großen Preis von San Marino? Wir haben die TV-Übertragungszeiten des Aragón-GP zusammengefasst.

Weiter lesen Keine Kommentare

Misano,Rennbericht

Misano-GP: Italienische Renn-Oper in drei Akten

Für den italienischen Rennsport war der Rennsonntag auf World Circuit Marco Simoncelli in Misano ein wahrer Feiertag. Zwar gehörte nicht Publikumsliebling Valentino Rossi zu den Hauptdarstellern, aber die Fans bekamen in allen drei Klassen die Möglichkeit, ihre Nationalhymne zu schmettern. Wir haben diese italienische Oper in drei Akten zusammengefasst.

Weiter lesen Keine Kommentare