Fischereihafenrennen,Road Racing

FHR: Verband kann Absage nicht nachvollziehen

Nachdem das Fischereihafen-Rennen am Dienstagnachmittag zur Enttäuschung vieler Anhänger überraschend für 2018 abgesagt wurde (wir berichteten), herrscht Unverständnis und Zwietracht in der Road Racing-Szene. Racetrack News hat daher beim Deutschen Motor Sport Bund e.V. (DMSB) nachgehakt.

Weiter lesen Keine Kommentare

FHR: Fischereihafenrennen 2018 findet nicht statt

Das Fischereihafenrennen 2018 wird nicht stattfinden. Diese Nachricht überraschte und erschütterte heute die Fans des Road Racing Klassikers in Bremerhaven, das dieses Jahr zum 60. Mal ausgetragen wurde. Der Grund dafür sind Uneinigkeiten zwischen den Veranstaltern und dem Deutschen Motorsport Bund (DMSB), die keine Planungssicherheit erzielen konnten. 

Weiter lesen Keine Kommentare

Andi Schweiger

FHR 2017: TV-Starkoch Andi Schweiger im Exklusivinterview

 

Wenn er den Kochlöffel mal nicht im Kochtopf rührt, gerade keine neuen, unsagbar leckeren Rezepte kreiert oder Pause von der Kamera hat, dann ist TV-Koch Andi Schweiger häufig beim Motorrad fahren anzutreffen – oder seit vergangenem Jahr auch auf dem Fischereihafenrennen. Racetrack News hat mit ihm nach den Renntagen über sein Debüt 2016 beim Fischereihafenrennen, seine Pläne und über seine Lieblingsbeschäftigung gesprochen.

Weiter lesen Keine Kommentare

Ole Bismark

FHR 2017: Ole Bismark „Es wird sich gut um die Fahrer gekümmert“

Für Ole Bismark sollte es dieses Jahr endlich zum Debüt beim Bremerhavener Fischereihafenrennen kommen. Der 30-Jährige wollte mit seiner Suzuki Gladius in der Klasse 11 starten. Allerdings kam er nicht sehr weit. Nachdem es im ersten Training nass war, wollte Ole im Qualifying angreifen und stürzte ausgangs der zweiten Schikane, die beim Fischereihafenrennen schon oft für spektakuläre Bilder gesorgt hat. Beim Sturz schlug er sich die rechte Schulter an und wurde im Krankenhaus untersucht. Zwar wurde kein Bruch festgestellt, doch die Veranstaltung konnte er trotzdem nicht fortsetzen, zumal er aus dem Quali ohnehin keine gezeitete Runde vorweisen konnte. Wir haben mit Ole Bismark gesprochen.

Weiter lesen Keine Kommentare