Jan Bühn,Profi trifft Youngster

Nachwuchs: Das nächste Dreamteam im Patenprojekt ist perfekt!

Schon seit mehreren Jahren setzt sich die Initiative „Profi trifft Youngster“ aktiv für Nachwuchsförderung im Motorradrennsport ein. So konnten bereits viele erfolgreiche Patenschaften geschlossen werden, bei denen Paten wie Lucy Glöckner, Florian Alt, David Datzer aber auch Tech3-Pilot Jonas Folger und Moto3-Pilot Philipp Öttl jungen Talenten mit Rat und Tat zur Seite stehen. In Hockenheim fand sich nun eine neue Paarung zusammen:  Jan Bühn und der elfjährige Minibiker Jannik Jöst.

Weiter lesen Keine Kommentare

Seitenwagen,Sidecar Trophy

Finaler Sidecar-Report aus Oschersleben: die „Trophy“ geht in die Niederlande…

Mit dem Finale der Internationalen Sidecar Trophy in Oschersleben fand am vergangenen Wochenende der letzte Meisterschaftslauf der Seitenwagen in dieser Saison statt! Mit zwei packenden Rennen im Rahmen des Historischen Börde Grand Prixs war dies ein gelungener Abschluß für Teams und Veranstalter. Am Ende freute sich ein alter und ein neuer Meister über den Titel 2017! Doch auch bei den anderen Teams, die permanent dabei waren, gab es vielerlei Gründe happy zu sein und schon zuversichtlich in die neue Saison 2018 zu blicken.

Weiter lesen Keine Kommentare

Assen,IDM,Ole Bismark

Ole Bismark stellt sich in Assen den Wettkämpfen

Neue Strecke, neues Glück – das war mein Motto für dieses aufschlussreiche Wochenende. Auch neben der Strecke war ich mal ganz vorne mit dabei. „Assen im Nassen“ sagt man ja und so sollte es auch kommen. Das Fahrerlager war schon abgetrocknet und ich entschied mich, so wie viele andere, auf Trockenreifen raus zu fahren. Kaum in der Pitlane angekommen habe ich angefangen unter dem Helm lauthals zu lachen, denn die Strecke war noch komplett nass. Ich nahm mir die entspannten Runden um die Kurven zu studieren, markante Punkte für eventuelle Brems-, Einlenk- die Scheitelpunkte zu merken.

Weiter lesen Keine Kommentare

Ole Bismark,Schleiz

Ole Bismark mit spannenden Rennen am Schleizer Dreieck!

 Am 10. Juni 1923 fand das erste Rennen auf dem Schleizer Dreieck statt und somit befinden wir uns auf der ältesten Naturrennstrecke Deutschlands. Wahnsinn, ich durfte auf diesem Traditionsrundkurs fahren! OK – Die Strecke ist natürlich mittlerweile entschärft worden, denn von den ursprünglich 7,6km sind heute nur noch 3,8km übrig geblieben, aber diese haben es in sich.

Weiter lesen Keine Kommentare