• RTN
  • Allgemein
  • BSB Brands Hatch: Mossey in knappem Qualifying vorn

BSB Brands Hatch: Mossey in knappem Qualifying vorn

160521dr0242_newsImage

Luke Mossey konnte sich in einem äußerst knappen Qualifying zum BSB-Lauf in Brands Hatch die Pole Position sichern. Der 23-Jährige konnte sich in den letzten zwanzig Sekunden der Session mit einer 45,275 gegen James Ellison (P2) und Shane Byrne (P3) durchsetzen. 

Das Qualifying beinhaltete eine Reihe von Stürzen. So gingen Jack Kennedy und Billy McConnell zu Boden. Auch James Rispoli stürzte. Er brach sich dabei den rechten Fuß. Dennoch war das Feld mit 18 Fahrern innerhalb einer Sekunde dicht zusammen.

Die zweite Startreihe besteht aus Michael Laverty, Oulton-Park-Sieger Richard Cooper und Tommy Bridewell. Einen starken Job leistete in der Qualifikation das Team von Jason O´Halloran. Die Honda-Mannschaft richtete seine Maschine nach einem Sturz im Q2 schnell wieder her und ermöglichte ihm die Teilnahme an der dritten Q-Runde. O´Halloran landete auf Startplatz neun hinter Leon Haslam und John Hopkins. 

Die kompletten Ergebnisse gibt es HIER.

 

Text: Dominik Lack

Foto: britishsuperbike.com

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren