Berlin Ice Challenge 2014


Als erstes möchte ich mich bei der Pressestelle für den Support bedanken. Es gibt kein Internet, keinen Raum bzw. Tisch mit Storm, zum arbeiten. Gestern war ich auch der einzige, der arbeiten wollte. Die anderen Presseleute haben es wohl nicht so eilig.



Ich habe eine traumhafte Lösung gefunden. Am Hohenzollerndamm gibt es das Viet´s Restaurant. Da habe ich einen Arbeitsplatz mit Strom und schneller Internet Verbindung. Es gibt sehr, sehr leckeres Essen. Die Leute da sind sehr nett und zuvorkommend. Alle lächeln mich an und  sind nicht völlig überfordert und unfreundlich wie die junge Dame im Rennbüro nur weil ich eine Stunde nach dem Rennen nach einer Ergebnissliste gefragt habe.

Aber nun zu dem Event. Ergebnisse gibt es vielleicht irgendwann mal auf der Veranstalterwebseite.

Ich frage die junge Dame nicht noch mal. Die Russen waren natürlich wieder sehr gut. Aber das war ja zu erwarten.


Text und Fotos: Dennis Witschel 

Schaut euch die Fotos an und habt bitte Spaß daran: 















RTN wird unterstützt von:

Tags:

Trackback von deiner Website.

Kommentieren