Australien-GP: TV-Programm, Zeitumstellung und neuer Zeitplan!

Am Wochenende findet auf Phillip Island das drittletzte MotoGP-Rennen 2018 statt. Die WM ist zwar schon entschieden, doch spannend wird es um den Vizetitel. Neun Punkte trennen Andrea Dovizioso (P2) und Valentino Rossi (P3). Im letzten Jahr konnte Marc Marquez den Australien-GP gewinnen. Wer diesmal die Nase vorn hat, wird das Wochenende zeigen. Wir haben die TV-Zeiten zusammengefasst. Achtung: Am Sonntag wird auf die Winterzeit umgestellt und die Reihenfolge der Trainings ändert sich!

Eurosport 1:

Freitag, 26.10.2018

01:00 – FP1 Moto3

01:55 – FP1 Moto2

02:55 – FP1 MotoGP

05:10 – FP2 Moto3

06:05 – FP2 Moto2

07:05 – FP2 MotoGP

 

Samstag, 27.10.2018

01:00 – FP3 Moto3

01:55 – FP3 Moto2

02:55 – FP3 MotoGP

04:35 – Qualifying Moto3

05:30 – Qualifying Moto2

06:30 –  MotoGP FP4

07:10 –  Qualifying MotoGP

 

Sonntag, 28.10.2018

01:40 – WarmUps

03:00 – Rennen Moto3

04:20 – Rennen Moto2

06:00 – Rennen MotoGP

 

 

Text: Dominik Lack

Foto: Michelin

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren