ASSEN-GP: Fenati führt das Warm UP an

dovizioso-1-7

Mit einer Zeit von 1:42,956 fuhr der Italiener Romano Fenati im trockenen Warm UP Bestzeit.Hinter Fenati lag der Argentinier Gabriel Rodrigo, ebenfalls auf einer KTM unterwegs. Jules Danilo, Fabio di Giannantonio und Francesco Bagnaia folgten auf den Plätzen 3-5. Auf Rang 6 reihte sich mit einer Zeit von 1:43,616 Brad Binder aus dem  Ajo KTM Team ein. Aron Canet der gestern im Training stürzte fuhr auf Platz 8.

Der Lokalmatador Bo Bendsneyder stellte sein Bike auf Platz 13, während Philipp Öttl bei seinem „fast Heimrennen“ auf Rang 15 fuhr.

HIER das komplette Ergebnis.

Text: Sebastian Lack

Fotos: Dominik Lack

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren