10 Fragen an Reini Standler

Frage 1: Wie sehen deine Pläne für 2014 aus? Mit welchem Motorrad willst du wo und in welcher Serie bzw. bei welchem Veranstalter fahren?

Ich werde beim TNT-Cup in Budapest, Brünn, Oschersleben, Rieka, Pannoniaring und auf dem Red Bull Ring fahren.



Frage 2: Wie lange fährst du schon Motorrad?

Nun fahre ich schon seit 30 Jahren und seit 4 Jahren auf der Rennstrecke.

Frage 3: Was ist dein größter sportlicher Erfolg?

Als ich in der Bundesliga Faustball gespielt habe.

Frage 4: Was ist deine Lieblingsstrecke und warum?

Sachsenring mag ich am liebsten. ER hat viele Kurven, es geht bergauf und bergab un ein schönes Layout. Nur die Phonebegrenzung ist blöd.

Frage 5: Hast du, seitdem du Motorrad fährst, mehr Erfolg beim anderen Geschlecht?

Nein, als Bereiter lief es besser.

Frage 6: Was ist dein spannendstes / schönstes Erlebnis auf der Rennstrecke?

In Rieka bei einem Dreikampf bin ich erster geworden.

Frage 7: Welches Motorrad möchtest du gerne mal fahren?

Ich würde gerne eine WM MV fahren.

Frage 8: Welche Musik hörst du gerne bzw. was ist dein Lieblingslied?

ACDC.

Frage 9: Hast du andere Hobbys neben dem Motorrad fahren?

Faustball und Reiten.

Frage 10: Und sonst so?

Können wir jetzt gehen?







Interview: Yannika Luther

Fotos: Dennis Witschel

Mehr zum Thema auf Racetrack-news hier    


Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren